Suchen nach:
Aktuelle Schlagzeilen im Überblick

Merkel signalisiert Zustimmung zu "Corona-Winterfahrplan"

Im Kanzleramt findet der Länder-Entwurf für den "Corona-Winterfahrplan" grundsätzlich Zustimmung - auch wenn Merkel morgen noch eigene Vorschläge machen will. Die FDP dagegen fordert, schon jetzt auch Lockerungen in den Blick zu nehmen.

Bund plant offenbar "Dezember-Hilfe" von 17 Milliarden Euro

Noch warten die Betriebe auf die "November-Hilfe", da ist schon Unterstützung für den Dezember geplant. Etwa 17 Milliarden Euro sind laut Medienberichten im Gespräch. Doch auch die Länder dürften in die Pflicht genommen werden.

Vor Corona-Gipfel mit Merkel: Das wollen die Länder für Dezember

Maximal zehn Personen zu Weihnachten und Silvester - und auch nur als Ausnahme. Vor dem Gipfel im Kanzleramt haben sich die Länder auf einen "Corona-Fahrplan" für Dezember geeinigt. Schulen, Kontakte, Masken - ein Überblick.

Coronavirus: Weitere Bundesländer verlängern Weihnachtsferien

Zwei Tage früher Ferien, um Kontakte zu reduzieren und beruhigt mit der Familie Weihnachten feiern zu können - ursprünglich kam der Plan aus NRW. Nach anfänglicher Kritik schließen sich nun einige Bundesländer dem Vorschlag an.

Kommentar: Keine Sorglosigkeit zum Fest

In der Corona-Pandemie könnte Weihnachten das Fest der Sorglosigkeit werden, meint Birgit Schmeitzner. Doch das Virus bleibt gefährlich. Deshalb sollten die Menschen über mehr Verzicht nachdenken.

Skifahren trotz Corona: Streit unter den Alpenländern

Die italienischen Skigebiete sollen erst im neuen Jahr öffnen, Österreich hingegen drängt auf einen schnellen Saisonbeginn. Und Bayern mahnt zur gemeinsamen Lösung. Skifahren im Corona-Winter, kann das klappen?

Liveblog: ++ Laschet will Warn-App erweitern ++

22 Millionen Downloads und einige Probleme: Die erhoffte Wirkung hat die Corona-Warn-App bisher nicht gehabt. NRW-Ministerpräsident Laschet schlägt nun neue Funktionen vor. Kanzlerin Merkel will offenbar einen früheren Ferienbeginn. Alle Entwicklungen im Liveblog.

Moderna-Impfstoff: EU sichert sich 160 Millionen Impfdosen

Die EU-Kommission hat einen Vertrag über 160 Millionen Corona-Schutzimpfungen mit dem US-Hersteller Moderna geschlossen. Laut Hersteller bietet das Vakzin eine Wirksamkeit von 94,5 Prozent. Zugelassen ist es noch nicht.

Deutsche Wirtschaft wächst schneller als gedacht

In den Sommermonaten ist der deutschen Wirtschaft nach dem Ende des ersten Lockdowns im Frühjahr eine rasante Aufholjagd gelungen. Ökonomen erwarten nun allerdings den nächsten Rückschlag.

Antisemitismus-Beauftragter übt scharfe Kritik an "Querdenken"

Anne Frank, Sophie Scholl oder der Judenstern: Immer wieder gibt es seitens der "Querdenken"-Bewegung Verweise auf Opfer aus der NS-Zeit. Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung ist fassungslos.

Webtipps

Handy ohne Schufa

Gratis Erotikauktionshaus

Suchmaschine

Ihr Link hier?

 



eteleon - mobile and more

Preisvergleich online



Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!